Microsoft Certified Community Specialist

Seit Ende letzter Woche bin ich von Microsoft offiziell zertifizierter Community Spezialist in den Sprachen Deutsch und Englisch und freue mich drauf, mit meiner langjährigen Erfahrung vielen Menschen bei Problemen im Bereich Microsoft Windows , Microsoft Office, Skype und Networking helfen zu können.

Das Programm dient zur Qualitätssicherung innerhalb der Community, indem die Fragen der Mitglieder zuerst von Spezialisten gesichtet und beantwortet werden.

https://answers.microsoft.com/

LAN API auf Xiaomi Smart Home Gateway aktivieren

Der Xiaomi Gateway bietet so ziemlich den kostengünstigen Einstieg in die Smart-Home-Welt. Fenster- und Temperatursensoren sind im Flash-Sale zum Teil schon unter 5 Euro zu haben. Bewegungsmelder und einfache Schalter kosten in der Regel auch unter 10 Euro. Ein großer Nachteil ist jedoch die Anbindung über eine Chinesische Cloud.

„LAN API auf Xiaomi Smart Home Gateway aktivieren“ weiterlesen

Node-Red

Ich beschäftige mich nun schon seit einiger Zeit mit Node-RED und bin ein absoluter Fan geworden. Es lassen sich damit durch das Baukastenprinzip ohne großen Aufwand simple Prozesse abbilden. Aber Node-RED bietet auch die Möglichkeit, komplexere Prozesse durch eigene Programmierung einzubinden.

„Node-Red“ weiterlesen

Das Leidige Thema mit dem Unify Myportal Outlook-Plugin

Ich weiß nicht, wie viele Stunden ich mich schon mit der CTI-Lösung für die Openscape VoIP Telefonanlagen von Unify rumgeärgert habe, aber vor allem das Outlook-Plugin scheint mit heißen Kohlen gestrickt worden zu sein. Es kommt nicht selten vor, dass das Outlook das Plugin wegen zu langer Ladezeiten deaktiviert. Unter Umständen lässt es sich dann auch mit Outlook-Boardmitteln nicht mehr reaktivieren. Abhilfe schafft ein Eingriff in die Registry.

„Das Leidige Thema mit dem Unify Myportal Outlook-Plugin“ weiterlesen

Monitoring für die Handtasche

Ich installiere bei Kunden mit größeren IT-Landschaften in der Regel einen Monitor, der den Zustand der IT-Systeme über ein Backend wie Zabbix oder Nagios darstellt. Um das ganze recht dezent und vor allem mobil zu gestalten, habe ich dieses mal einen Raspberry Pi mitsamt passendem 7″ Display und Gehäuse eingesetzt. Das installierte Raspbian wurde so konfiguriert, dass es einen X-Server startet und dort per Chromium die Monitoring-Website darstellt. Da das Zabbix-Dashboard nicht wirklich auf die geringe Auflösung des 7″ Displays ausgelegt ist, setze ich stattdessen Grafana samt Zabbix Plugin ein.

Hacking ESCAM Q8

Escam Q8 Platine

Ich besitze schon seit längerem eine ESCAM Q8. Wenn man die Kamera erst ein mal über die grausame App eingerichtet hat, funktioniert sie an sich nicht schlecht. Sogar das ONVIF-Protokoll wird unterstützt. Ein großer Nachteil ist jedoch, dass die Kamera kein Webinterface bietet. Da die Kamera gestern aus unerklärlichen Gründen ihre Konfiguration vergessen hat, dachte ich mir, ich könnte ja mal einen Blick ins innere werfen.

„Hacking ESCAM Q8“ weiterlesen